Autoren Beiträge von Richard Sakwa

Richard Sakwa

Richard Sakwa

Professor für Russische und Europäische Politik, University of Kent, UK

GB
Richard Sakwa ist Professor für russische und europäische Politik an der University of Kent in Canterbury sowie Associate Fellow im Russland- und Eurasienprogramm des Royal Institute of International Affairs, Chatham House. Nach dem Geschichtsstudium an der London School of Economics (LSE) promovierte er am Centre for Russian and East European Studies der University of Birmingham. Er lehrte zunächst an der University of Essex und der University of California, Santa Cruz. 1987 begann er seine Laufbahn an der University of Kent. Veröffentlichungen (Auswahl): - "Communism in Russia: An Interpretative Essay", Palgrave Macmillan 2010 (russisch 2011 bei Rosspen), - "The Crisis of Russian Democracy: The Dual State, Factionalism and the Medvedev Succession", Cambridge University Press 2011) - "Putin and the Oligarch: The Khodorkovsky - Yukos Affair", I. B. Tauris, London und New York 2014), - "Putin Redux: Power and Contradiction in Contemporary Russia, Routledge, London und New York 2014), - "Frontline Ukraine: Crisis in the Borderlands“, I. B. Tauris 2016.

FOLGE UNS

42,647FansGefällt mir
7,553NachfolgerFolgen
3,443NachfolgerFolgen
2,200AbonnentenAbonnieren

KÜRZLICH